onLeihe der Stadtbibliothek Mönchengladbach. Erbarmungslos

Seitenbereiche:


Inhalt:

Er entsorgte seine Opfer auf der Müllkippe - jetzt sitzt er in der Todeszelle. Und niemand außer dem Journalisten Frank Corso zweifelt an seiner Schuld. Der eher einfältige Walter Leroy Himes soll in sechs Tagen hingerichtet werden - wegen mehrfachen Mordes. Was niemand hören will: Die Zeugin, deren Aussage ihn hinter Gitter gebracht hat, hat gelogen. Und der wahre Mörder plant bereits neue Taten. Ein Fall für den eigensinnigen Journalisten Frank Corso und die junge Fotografin Meg Dougherty: Können Sie den wahren Täter schnappen und den unschuldigen Himes retten? Der erste Fall für Journalist Frank Corso - erleben Sie jetzt den Auftakt der Erfolgsreihe!

Autor(en) Information:

G. M. Ford, geboren 1945, lebt in Seattle. Er unterrichtete Creative Writing, bevor er mit seinen eigenen Romanen weltweit Erfolge feierte. In Deutschland ist er vor allem für seine Reihe um den eigensinnigen Journalisten Frank Corso bekannt.