onLeihe der Stadtbibliothek Mönchengladbach. Aus erster Ehe

Seitenbereiche:


Inhalt:

Es beginnt als tragische Familiengeschichte. Nachdem Freiherr Rudolf von Woltersheim die Schauspielerin Felicitas Sonntag geheiratet hatte, wird er von seinem Vater verstoßen. Die Ehe zerbricht. Felicitas zieht nach Amerika und Rudolf geht eine zweite, standesgemäße Ehe ein. Ihr gemeinsames Kind Eva wächst in einfachen Verhältnissen bei einer alten Tante auf. Als junges Mädchen holt Rudolf jedoch seine Tochter wieder zu sich. Dort lernt Eva ein für sie neues Leben und auch die Liebe kennen... -

Autor(en) Information:

Bei Hedwig Courths-Mahlers Lebensgeschichte könnte es sich auch um eine ihrer charakteristischen Roman-Erzählungen handeln. Als Kind von der Mutter weggeben, wächst sie bei Pflegeeltern auf. Bereits als junges Mädchen verlässt sie ihre Heimat und wird Schriftstellerin. Sie heiratet und bekommt zwei Kinder. Als Autorin veröffentlicht sie über 200 Liebesromane und wird damit zu einer der erfolgreichsten Schriftstellerinnen in Deutschland. Ihre Werke sind zeitlose Klassiker, die bis heute eine breite Leserschaft begeistern.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können