onLeihe der Stadtbibliothek Mönchengladbach. ePaper-Angebot

Seitenbereiche:

  •  
     
     

    DIE WELT

    Von Montag bis Samstag sind Sie mit der WELT umfassend über das Weltgeschehen informiert. Getreu dem Motto: DIE WELT gehört denen, die neu denken. Seit 1946 erscheint DIE WELT als überregionale Tageszeitung. DIE WELT bietet klar strukturierte und detaillierte Nachrichten, Hintergrundinformationen, Analysen und Kommentare. Mit Ihrer Reichweite zählt sie zu den führenden Tageszeitungen Europas.

    Erscheinungsweise: täglich, Mo - Sa

     
  •  
     
     

    DIE WELT am Sonntag

    Seit mehr als 60 Jahren informiert die WELT am SONNTAG ihre Leser am siebten Tag der Woche. Dass die große Sonntagszeitung dabei keineswegs eingestaubt wirkt, beweisen Preise, die sie für ihr Layout bekam.

    Erscheinungsweise: sonntags

     
  •  
     
     

    DIE ZEIT

    DIE ZEIT bietet eine große Themenvielfalt: Politik und Wirtschaft sind zentrale Bestandteile aber auch alle anderen Themen die unsere Gesellschaft bewegen, finden ausreichend Platz: Kultur und Wissenschaft, Technik und Medizin, Gesellschaft und Bildung, Reisen, Lifestyle und Sport. Der besondere redaktionelle Anspruch der Berichterstattung, die hohe Glaubwürdigkeit und ein preisgekröntes Layout machen DIE ZEIT zu einer ganz besonders geschätzten Informationsquelle.

    In div. regionalen Ausgaben Deutschland, Schweiz und Österreich.

    Erscheinungsweise: wöchentlich

     
  •  
     
     

    Süddeutsche Zeitung

    Die auflagenstärkste überregionale Qualitäts-Tageszeitung in Deutschland. Mit umfassender Berichterstattung aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Sport sind Sie immer bestens informiert.
    Folgende Beilagen werden nicht zur Verfügung gestellt: SZ Extra und die Beilagen: NYT, Le Monde, Golfspielen, Wohlfühlen und Russland Heute.

    Erscheinungsweise: täglich, Mo - Sa

     
  •  
     
     

    taz. die tageszeitung

    Die einzige überregionale Tageszeitung Deutschlands im Besitz ihrer Leserinnen und Leser. Die taz steht für kritischen und wirklich unabhängigen Qualitätsjounalismus, Meinungsvielfalt und Gegenöffentlichkeit. Seit über 30 Jahren recherchiert und schreibt die taz über eine Vielfalt an Themen, die häufig von Mainstream-Medien nicht abgedeckt werden.

    Erscheinungsweise: täglich, Mo - Sa