onLeihe der Stadtbibliothek Mönchengladbach. Fernweh - Die Reisereportage - Südchina Hainan

Seitenbereiche:


Inhalt:

Südchina, malerische Flüsse, himmlische Berge und das Geheimnis der Erdhäuser. Es ist eine Welt, in der die Natur aus dem Vollen schöpft: So saftig und so grün, dass das Wasser regelrecht aus ihr heraustropft. Eine Landschaft, von der einst selbst der große Vorsitzende Mao in höchsten Tönen geschwärmt hat. Und dennoch öffnet sich die chinesische Provinz Fujian erst langsam dem internationalen Tourismus. Neben den faszinierenden Landschaften sind es vor allem die Rundhäuser der Hakka, die Besucher anlocken. Ihre Architekturform ist ebenso einzigartig wie ihre Bauweise aus Lehm, Holz und Klebreis. Häuser, die mehr als 100 Jahre alt sind, mit 4 Stockwerken und bis zu 240 Zimmern, in denen sich alte chinesische Familientraditionen bis heute erhalten haben. Hainan, Chinas Hawaii lockt als Tropenparadies und mit dem Ende der Welt. Einsam, weit abgelegen von jeglicher menschlichen Behausung. So stellt man sich das Ende der Welt vor. Umso größer die Verblüffung, wenn man dort ankommt: zahlreiche Menschen drängeln sich um ein paar öde Felsen, von Ruhe und Einsamkeit keine Spur. Das "Ende der Welt" ist längst zu einem beliebten Ausflugsziel geworden. Das war nicht immer so: Im alten chinesischen Kaiserreich hatte man in Ungnade gefallene Beamte zur Strafe auf diese abgelegene Insel im äußersten Süden Chinas verbannt. Was Sie dort erwartete, palmengesäumte, einsame Sandstrände, grüne Berge und üppiger Regenwald, macht heute den Reiz der Insel Hainan aus. Erst allmählich wird das Tropenparadies, das sich gerne mit dem Beinamen "Hawaii Chinas" schmückt, für den Tourismus erschlossen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können