onLeihe der Stadtbibliothek Mönchengladbach. Alex Cross - Wenn die Mäuse Katzen jagen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Gleich zwei psychopathische Serienkiller halten die Welt in Atem: Der geheimnisvolle "Mr. Smith", ein skrupelloser Mörder, dessen blutige Spur sich ohne erkennbares Muster durch Europa und die USA zieht. Und Gary Soneji, den Alex Cross schon im ersten Teil jagte, taucht wieder auf! Er ist seit frühester Kindheit fasziniert von "Jahrhundertverbrechen", die er durch Intelligenz und Raffinesse noch zu übertreffen versucht. Beide Killer sehen in Alex Cross den einzig adäquaten Gegner in ihrem tödlichen Katz-und-Maus-Spiel. Und so beginnt sein bisher gefährlichster Fall, vor allem als Soneji schwört, ihn und seine Familie zu töten.

Autor(en) Information:

James Patterson, Jahrgang 1949, wuchs in Newburgh, New York, auf und studierte Englische Literatur am Manhattan College und an der Vanderbilt University. Während seines Studiums jobbte er in einer Psychoklinik, später war er Chef einer großen New-Yorker Werbeagentur. Heute lebt er als freier Schriftsteller in Florida.Bekannt wurde James Patterson durch die Kriminalromane um Alex Cross und den Weltbestseller "Tagebuch für Nikolas".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können